Wie man eine gute Idee vernichtet

Über technischen Fortschritt kann man sich ja wunderschön streiten. Was der eine für unnütz und überflüssig und der nächste für gefährlich hält, findet der dritte für eine wahnsinnig clevere und gute Idee.

Beispiel Bank. Meine Mutter konnte sich nicht vorstellen, wozu man einen Geldautomat braucht – wann braucht man schon außerhalb der Öffnungszeiten der Bank Geld, wenn man seine Ausgaben vernünftig vorplant. Dazu noch ein paar Mark auf Reserve. Fertig. Paßt. Kein Problem.

Weiterlesen

Werbeanzeigen