Spaß mit dem Telefon …

Eine wahre Geschichte, erlebt und weitererzählt von Jürgen Borngießer … in seinem Andenken aus dem Gedächtnis festgehalten … leider nicht mehr 100% vollständig, aber …


Das Telefon ist schon eine tolle Erfindung. Man kann mit Leuten sprechen, die man lange nicht mehr gesehen hat. Oder die wirklich sehr weit weg sind.

Soweit, so gut. Das Probleme ist nur, wenn man von Leuten angerufen wird, die wirklich sehr weit weg sind, die man noch nie gesehen hat, und mit denen man eigentlich gar nicht sprechen möchte. Zum Beispiel irgendwelchen Meinungsforschern, oder Telemarketer-Callcentern. Nein, wirklich, mit denen möchte ich eigentlich nicht sprechen. Die stören nur. Insbesondere, wenn man als freischaffender Redakteur am Tag besseres zu tun hat als zu telefonieren. Sinnlos zu telefonieren.

Doch wenn man schon gestört wird, kann man doch wenigstens seinen Spaß haben, nicht wahr?
Weiterlesen

Advertisements